10.900 Euro an Vereine unserer Region übergeben

Oberursel, 31.01.2014


10.900 Euro hat die Raiffeisenbank Oberursel eG für das Jahr 2013 Vereinen und Institutionen bereitgestellt. „Das Geld, mit dem wir gerne beim Helfen helfen, kommt aus den Zweckerträgen des Gewinnsparens“, erläutert Vorstandsmitglied Sibylle Kraus.

Seit ca. fünf Jahren gibt es das Gewinnsparen der Raiffeisenbank Oberursel eG. Seitdem wird jeden Monat für fünf Euro die Chance auf 15.000 Euro eröffnet. Vier von fünf Euro werden als Sparbeitrag an die Seite gelegt und mit 25% des Loseinsatzes vom einem Euro engagierte Menschen in unserem Geschäftsgebiet unterstützt. „Helfen, Sparen, Gewinnen – mehr Nutzen geht nicht“, sagt auch Sibylle Kraus.  

„Uns ist aber auch der soziale Aspekt des Gewinnsparens wichtig. Denn mit jedem Los bekommt ein Verein oder eine Initiative, die hier vor Ort Gutes tun, etwas mehr auf sein Konto“, sagte das Vorstandsmitglied: „Wir möchten mit unseren Möglichkeiten denen den Weg frei machen, die anderen helfen oder auch selber Unterstützung brauchen.

Das Gewinnsparen macht aber zum Jahresende auch noch einmal die Gewinnsparer selbst glücklich. Denn im Dezember wird der über das Jahr angesammelte Sparanteil der Lose in einer Summe ausgezahlt. „In vielen Familien gibt es so ein zusätzliches Weihnachtsgeld“, machte Kraus weiter deutlich: 

Die Spenden wurden uns durch Ihre zahlreichen Teilnahmen am Gewinnsparen ermöglicht!